RAUHNACHT.BAYERN
Die Rauhnachtszeit -bayrisches Brauchtum und Tradition

Der Maskenschnitzer- eine alte Handwerkskunst

Beeindruckend sind sie. Furchterregend aber auch schaurig schön: die Brauchtumsmasken.Seit jeher gehören sie zum alten Rauhnachtsbrauchtum dazu und faszinieren jedes Jahr aufs Neue zahlreiche Zuschauer. In aufwendiger Handarbeit gefertigt, bestechen alle Krampusmasken durch ihre Einzigartigkeit. Stundenlang wird gesägt, gefeilt, geschliffen. Aus einem rauen Stück Holz ein wertvolles Traditionsobjekt gefertigt. Zahlreiche Maskenschnitzer aus Bayern und Österreich sind das ganze Jahr über mit dem Fertigen von Krampusmasken, den sogenannten Loavn beschäftigt und investieren pro Maske bisweilen mehrere hundert Stunden Arbeit. Von der Stange gibt es im Maskenschnitzerhandwerk wahrlich nichts, denn ein jede Maske muss zum Träger passen. Oft werden ganz spezielle Kundenwünsche geäußert, oft wird mehrmals verändert, mehrmals gepinselt. Ein jedes Detail muss stimmen, damit der Krampus und der Percht sich wahrlich mit der Rauhnachtsfigur identifizieren können. Traditionelle Brauchtumsmasken werden dabei natürlich aus reinem Holz gefertigt- verpönt sind Masken aus anderen Materialien. Der echte Krampus trägt Holz, gern wird mit den verschiedenen Hälzern wie Lindenholz, Zirbe oder auch Weihmutskiefer sowie vielen anderen variiert. Das Holz muss sich für den Läufer angenehm anfühlen, man muss frei atmen können -schließlich stecken die Kramperl bisweilen einige Zeit unter den Masken. Auf dem Kopf befinden sich dann die Hörner, oft wird aufgrund des leichteren Gewichts zu täuschend echt aussehenden Gusshörnern gegriffen, so mancher trägt aber auch echte Hörner tierischen Ursprungs.

Für Sie haben wir nun einige Maskenschnitzer aus Bayern und Österreich getroffen, die Ihnen  gerne von ihrem persönlichen Werdegang zum Maskenschnitzer erzählen und auch zeigen, wie unterschiedlich die Schnitzstile sein können und welche Eigenheiten ihre Maskenkunst auszeichnet. .

Maskenschnitzer aus Bayern und Österreich

Florian Bräuer
Marius „Marei“ Brandner
Julian Hauer
Johann Masken aus Ötz
Franz Luger
Franz Metzger
Niklas Koller
Martin "Speede" Speth
Stillerer Loavn
Teufelsschmiede P.S. Krämer

Alle Bilder wurden Rauhnacht.bayern von den jeweiligen Maskenschnitzern eingereicht und unterliegen somit dem Urheberrecht der genannten Maskenschnitzer, Vervielfältigungen sind nur nach Rücksprache mit den Maskenschnitzern erlaubt.